Blogarchiv

Freitag, 21. August 2015 - 19:00 Uhr

Ferien und Urlaub ade.....

 

……dafür ist der Sommer jetzt da !


Der Alltag hat uns wieder, die Ferien sind endlich vorbei……

Obwohl ich mich natürlich daran gewöhnen könnte die Füsse viel öfter hochzulegen, den Tag ruhig und vor allem planlos anzugehen, diverse Hausarbeiten einfach zu ignorieren und mir höchstens mal Gedanken zu machen welches Buch ich als Nächstes lese und welche Eissorte ich dazu schleckern könnte……..und in welche Ecke der Veranda ich mich damit fläze.

Doch letztendlich - Hauptsache ist doch, daß wir alle unsere Ferien/Urlaub genossen haben !   Und erholt sind wir (oder besser gesagt waren wir…..) und Spaß hatten wir auch !


Seit Mittwoch heisst es nun für Felix und Florian endlich wieder SCHULE !  (wurde auch Zeit……grins).

Michi ist schon seit zwei Wochen wieder fleissig bei der Arbeit und ich habe ja bereits vor drei Wochen begonnen und mich gleich im Raketentempo von zwei Tagen pro Woche auf 5 Tage die Woche hochgearbeitet. Habe aber Aussicht auf demnächst wieder 3 Tage pro Woche…….reicht meiner Meinung auch voll und ganz  ;)

Doch der Kindergarten wurde in den letzten Monaten ausgebaut und somit ist natürlich Platz für noch mehr Kinder da. Und da eben viele neue Kiddis (die in der ersten Zeit große Sehnsucht nach Mama und Papa haben und am liebsten den lieben langen Tag nur auf dem Schoß sitzen und schniefen) angefangen haben herrscht nun in den ersten Wochen selbstverständlich etwas Chaos.


Unsere Jungs freuten sich nun aber sogar ein klein wenig auf die Schule, kann man doch dort mal wieder mit Freunden plaudern die während der Ferien nicht anzutreffen waren.  Auch wenn sich aufgrund der wenigen Freizeit nun wieder die Angelmöglichkeiten selbstverständlich reduzieren……

Ich sag’s Euch……..in den 8 Wochen Sommerferien gab es ausser den Tagen in Tromsø und den Tagen auf der Mini-Kreuzfahrt keinen einzigen Tag, an dem sie nicht beim Angeln gewesen wären !  Unglaublich, oder ?


Letztes Wochenende fand noch eine richtige “Männerrunde” statt……..Michi und unsere Beiden, ihr bester Freund Magnus mit seinem Papa und unser Nachbarsjunge mit seinem Papa……sie sind alle gemeinsam mit Kanu und Zelt losgezogen und haben sich eine gemütliche Zelttur auf einer einsamen Insel in irgendeinem einsamen Tümpel gegönnt wo absolute “mamafreie Zone” herrschte und auch kein Handyempfang war (wär ja noch schöner wenn Mamsen anrufen würde um auch dort noch zu “kommandieren” ). Die Angelruten waren natürlich mit……


Nun lassen wir uns also mal überraschen was der Herbst so mit sich bringt - ja doch, wir können fast schon von Herbst sprechen. Zumindest blüht das Heidekraut schon im kräftigsten Lila und die Nächte können schon frischer werden.

Erst hatten wir ja sowieso schon den Verdacht, daß das Frühjahr diesmal nahtlos in den Herbst übergehen würde…….aber wie gesagt, nun geben sich die Temperaturen doch noch ganz schön Mühe und bringen uns zum Schwitzen.


Und auch Euch nun weiterhin ein “Fröhliches Schwitzen, Baden und Genießen” !


1140 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...