Flori`s Paradies.......

......oder  "All Inclusive ist gar nicht gut"

 

Bucht von Lindos

 

Heisann og Hoppsann.......da sind wir wieder !

Zurück aus dem Südenurlaub und mittendrin im ganz normalen Alltag. Für Florian hat die Schule bereits am Donnerstag begonnen, unser Felix schuftete diese Woche sommerjobmässig auf seinem Schulschiff, kam heute nochmals für 3 Tage nach Hause, bevor dann auch für ihn am kommenden Donnerstag die Schule wieder startet.

Und unser weltbester Urlauber gönnte sich noch eine freie Woche um auch bisschen Zeit zu finden für diverse Holzstapel die es unbedingt neu zu schichten galt......zwinker

 

Kaum aus dem Urlaub zurück mussten wir feststellen, daß das Internet in der Zwischenzeit das Zeitliche gesegnet hat und nun saßen wir fast die ganze Woche ohne Kontakt zur Aussenwelt da !  Grausam, sag ich Euch !  Man fühlt sich richtig abgeschnitten von der Welt und es wird einem wieder sehr bewusst wie abhängig man mittlerweile vom Internet ist !  Ich glaube unser Flori hatte schon Entzugserscheinungen.......

 

Zu unserer Südenreise erzähle ich hier noch nicht viel.......der Bericht kommt irgendwann später, genauso wie der von der Westküsten-Tour. Nur soviel schon mal vorab......es war HEISS !!!!

Täglich um die 40 Grad und die Nächte kühlten max. auf schlappe 25-28 Grad ab......also ganz gemütlich für den der's so mag. Aufgrund dieser Hitze fehlte uns oft die Lust sich dem Sightseeing hinzugeben, was wiederum gut für unsere Jungs war, mussten sie daher nicht so viele alte (ich würd sie ja eher "antik" bezeichnen) Steine bewundern.....grins.

Aber schön war's auf jeden Fall und wir haben die Woche sehr genossen und eben dafür mehr Zeit am Pool, beim Schnorcheln oder mit "im-Schatten-schmoren" verbracht ! 

 

Und unser Flori schwebte im kulinarischen Himmel - mehrmals täglich meinte er, daß er sich wie im Paradies vorkomme........Auslöser für diese Begeisterung war das äusserst leckere Essen, welches ausreichend und fast rund um die Uhr zur Verfügung stand.  Man schleppte sich sozusagen von einem Buffet zum nächsten........für Mamsen wiederum eher negativ !  Ich durfte feststellen, daß so ein "All inclusiv-Urlaub" eine absolute Gefahr für die weibliche Figur darstellt !!  (hatte da natürlich so die ein oder andere Diskussion mit meinem inneren Schweinehund.....doch da ja schon mal alles bezahlt war.....warum also diese netten verführerischen Teilchen vom Dessertbuffet jedesmal links liegen lassen ?)

 

Doch ansonsten war es einfach nur eine herrliche entspannte Woche !

 

 

in der Altstadt von Rhodos

 

"alte" Steine bewundern

 

          

in Hinterhöfe gucken und Seitengassen erkunden

 

Spass auf dem Wasser....

 

          

.....und auch unter Wasser beim Schnorcheln

62 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Blogarchiv