Blogarchiv

Mittwoch, 30. Mai 2012 - 14:00 Uhr

Löwenzahn und Sommerhitze.....

 

........sind nun mal leider vergänglich - wie man sehen und fühlen kann !

 

 

Die erste große Hitzewelle des Jahres scheint momentan vorbei zu sein und mittlerweile lässt auch der Löwenzahn bei uns seine Schirmchen fliegen. Doch das Wetter ist auch ohne die Hitze noch schön, nur daß eben ein kühler Wind für Abfrischung sorgt. Ob das schon alles war für diesen Sommer ??  Wir werden es rausfinden.....

 

Doch wie ich persönlich feststellen konnte, herrscht ja auch in Deutschland schönstes Sommerwetter. Während der wenigen Tage die ich in Bayern verbrachte, bin ich doch tatsächlich ganz schön ins Schwitzen gekommen. Einige von Euch wissen ja, daß ich kurzfristig einen Trip nach D unternommen habe und alldiejenigen, die ich nun nicht besucht habe dürfen bitte nicht gleich beleidigt sein, aber es ist einfach nicht machbar, alle Freunde in den wenigen Tagen mit meiner Aufwartung zu beehren.

 

Meine Männer haben die Zeit ohne mich sicherlich in vollen Zügen genossen......und sich vermutlich von Süßkram, Eis und Würstl ernährt. Vermutlich auch besser, wenn ich nicht alles weiss.....!

 

Auf jeden Fall haben sie in der Zwischenzeit die Bootsaison eröffnet. Sie haben unsere Bekannten solange beschwatzt, daß sie doch endlich mal das Boot sommerklar machen sollen, und siehe da - die Aufdringlichkeit meiner Jungs wurde belohnt - das Boot ist wieder seetüchtig (ich würde wahrscheinlich auch schnellstens was in die Wege leiten, wenn ständig zwei Boots- und Angelsüchtige vor der Tür stehen würden....)

Sie sind also letzten Freitag in See gestochen und haben dies natürlich noch mehrmals am Wochenende wiederholt. Die Fangquoten waren auch nicht schlecht, so hat sich also die Bettelei um das Boot gelohnt !

 

Zur Zeit streiken hier teilweise die Lehrer, Kindergartenangestellte, usw. 

Auch an der Eydehavner Schule sind einige in Streik und somit - zur Freude der Schüler natürlich - mehr Sport und Touren in den Wald, anstelle von Bruchrechnen oder Gedichte schreiben im Klassenzimmer. Das Hort hat auch nur eingeschränkt geöffnet und da die Putzkolonne ebenfalls im Streik ist kann es passieren, daß nächste Woche die Schule und das Hort ganz dicht gemacht wird.

Nur unser Kindergarten - also da wo ich arbeite - da sind wir fleissig !  Hier streikt noch keiner.....

 

So, diese paar Zeilen müssen erstmal wieder reichen.....weiß ja auch nicht immer viel zu Erzählen.

 

Für diejenigen, die gerade ihren Pfingsturlaub genießen, einen wunderschönen Urlaub !  Und ansonsten Euch allen eine schöne Woche !  Liebe Grüsse

 


2528 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 17. Mai 2012 - 10:33 Uhr

Rot-Weiss-Blau.......

 

.......leuchtet es heute über ganz Norwegen. Heute ist hier Nationalfeiertag und ich glaube, ich hatte Euch schon mal erzählt, dass dies für die Norweger ja ein besonders wichtiger Tag ist (nun -nach dem 22.Juli.2011- vermutlich noch mehr als vorher).

Heute wird also in ganz Norwegen gefeiert, jede Stadt/Dorf hat ihren Kinderumzug und man wirft sich natürlich auch in Schale. Der Bunad (die norwegische Tracht) wird vorgekramt und aufgebügelt und dann fleissig gesungen und gefeiert.

Die Kinder dürfen wieder so viel Süßigkeiten, Eis und Würstl essen bis sie Grün sind im Gesicht - wir jedoch werden versuchen natürlich rechtzeitig die Bremse zu ziehen Zwinkernd.

Diesmal sind wir auch noch dazu eingeteilt worden Luftballone zu verkaufen. Was daran liegt, dass der 17. Mai jedes Jahr von den 5.Klassen bzw. deren Eltern organisiert wird und somit müssen natürlich alle mithelfen.

 

Gegen Abend treffen sich dann immer noch alle Nachbarn hier in unserem Weg zu einem gemütlichen Grillabend. Und wenn nun noch das Wetter mitspielt und es nicht zu Regnen anfängt, dann könnte uns also ein schöner Tag bevorstehen.

 

Morgen, am Freitag, haben wir auch alle frei. Denn ihr wisst ja....... wegen einem Tag die Schule aufmachen oder den Kindergarten.......rentiert sich nicht. Und Micha dachte sich dann auch, als Einzigster zur Arbeit gehen ist doof - mach ich mir doch lieber einen schönen Tag. Also kommen wir nun alle in den Genuss eines langen Wochenendes !

 

Es ist aber vorerst nichts Besonderes geplant, nur so schrecklich wichtige Dinge wie z.B. Schuhe für Flori kaufen, Blümchen beim Gärtner besorgen, im Bad die Decke streichen und auch vermutlich Angeln gehen....  Und da ich selbst letzten Samstag zu einem Fotokurs war, könnte es natürlich auch passieren, daß ich wieder mit meiner Kamera losziehe um die neuesten Kenntnisse auszuprobieren.

 

Jetzt aber Euch schon mal ein schönes Wochenende !

 

 

 


2593 Views

1 Kommentar

Sonntag, 6. Mai 2012 - 09:48 Uhr

Diesmal nur kurz.....

 

.....aber ihr erzählt ja auch nicht gerade viel  {#emotions_dlg.tear}  !

 

Wir hatten eine angenehme Woche mit viel Sonnenschein, Mittwoch war es auch noch sehr warm dazu, danach gingen die Temperaturen schon wieder in den Keller. Doch Hauptsache die Sonne strahlt weiterhin....

 

Neues und Aufregendes gibt es nicht.  Der übliche Alltag von Pabstens eben....... Felix und Florian machen die Umgebung unsicher, Micha macht Holz, flitzt mit seinem Schweden über die Wiese oder ist beim Angeln. Und meine Wenigkeit nutzt wie immer jede Gelegenheit zum Fotografieren oder steckt die Nase in ein Buch (naja, wenn ich nicht gerade mit Haushalt zu tun habe....).

 

Fragt ihr Euch gerade wer der "Schwede" ist ???  Damit meine ich den Rasenmäher. Diesen haben nämlich die Schweden erfunden !

Na - wieder was Neues dazugelernt.....

 

Wollte nun aber nur kurz einen Sonntagsgruß hier loswerden und Euch schon mal eine schöne Woche wünschen. Und anbei gleich noch Fotos von unserer gestrigen Tour.   Servus !

 

Felix hatte zur Abwechslung mal eine Flunder am Haken...

 

 


2593 Views

1 Kommentar