Nein zum Weihnachtsstress !

Wobei........dies ist wieder leichter gesagt als getan !

 

Hallo, schön daß ihr wieder im Blog vorbeischaut. Und ist es nicht erstaunlich, daß wir schon wieder mitten in der besinnlichen Adventszeit stecken ?

Nun ja, besinnlich trifft es vielleicht nicht so ganz.....irgendwie geht mir das alles schon wieder viel zu schnell und der ganze Weihnachtsfirlefanz macht mir ständig bewusst, daß ich mal langsam in die Puschen kommen sollte.

Immerhin......schon zweimal Plätzchen gebacken ! Doch immer noch keinen Weihnachtsfilm oder -serie geguckt.....und dabei haben wir nun schon den 2. Advent. Und solche Filme gucken gehört bei mir zur Adventszeit genauso wie das Weihnachtsgebäck und das ganze Deko- und Lichterfunkelglanz-Gedöns.

 

Doch mit den Geschenken bin ich auch noch nicht so arg weit vorangeschritten, was aber zum großen Teil daran liegt, daß ich teilweise noch keinen blassen Schimmer habe  WAS  ich denn verschenken sollte.

Die Zeiten, einen "Weihnachtswunschzettel" zu schreiben ist ja definitiv vorbei.....(wobei, ich würd vermutlich schon eine kleine Liste zustande bringen.....grins) und spezielle Wünsche hat auch fast keiner (Flori ist dieses Jahr die Ausnahme und hat als Einzigster einen Wunsch geäussert) was mich letztendlich rat- und planlos mit mindestens 3 Fragezeichen auf der Stirn vor den Geschäftsregalen stehen lässt.

 

Das einzig Schöne wenn man nun durch die Geschäfte stöbert......man wird rund um die Uhr mit Weihnachtsliedern zugeträllert. Und ich gestehe - auch das mag ich sehr !  Ich steh auf Weihnachtslieder und je mehr Christmassongs in meinen Ohren dudeln - umso besser.

 

Was aber schon im Gefrierschrank auf uns wartet - der Weihnachtsbraten ! Immerhin......schon mal das ist erledigt. Irgendwie ist mir neulich schon mal eine Ente über den Weg gelaufen und da hab ich gleich zugeschlagen (aber nicht, daß ihr Euch das nun sprichwörtlich so vorstellt.....hihi).

 

Nächstes Wochenende werden wir uns vielleicht auch um den Weihnachtsbaum kümmern und ich habe ja immerhin noch zwei Wochen um das mit den Geschenken auf die Reihe zu bekommen. Unser Felix würde jetzt sicherlich wieder sagen "denk positiv - das wird schon". Also ich versuch mich mal weiter an dem "NEIN zum Weihnachtsstreß".

 

In diesem Sinne.....Euch allen eine gemütliche, möglichst stressfreie Adventszeit, genießt die Besuche auf dem Christkindlmarkt und lasst Euch das Weihnachtsgebäck schmecken !

 

 

86 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Blogarchiv